St. Antville



Das Ministerium für Wahrheit gibt bekannt:

" .. In Zeiten der Informationsflut haben [die Presseverlage] eine Filterfunktion und helfen Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden.
Eine Veröffentlichung in einer bestimmten Zeitung oder Zeitschrift ist ein Gütesiegel
.. Presseverlage bürgen für eine besondere Qualität der von ihnen veröffentlichten Artikel .. "

Diese Aussage ist autorisiert von Zensor Z-1984/Berlin/KA

Donnerstag, 14. Juli 2011

ZITAT:

" .. Dass die Deutschen frenetisch eine dusslige Kuh verehren, eine Art weiblichen Hodscha, der/die wegen Trunkenheitsfahrt ihren Job verlor und seither als bewunderte Demonstrativ-Bußfertige ein um das andere Mal alle drei Monate ein besinnliches Schwafelbuch veröffentlicht, peinlichsten Unfug redet (mit oder ohne Alkohol) .. "

So in diesem Stil kann man Vergnügliches und Nachdenkliches bei "Kraska" [Kraskas Staunmeldungen] lesen. Per Zufall auf diese Seite geraten habe ich mehrere Artikel gelesen und manche sogar verstanden .... insbesondere hat mir der Beitrag gefallen aus dem ich oben zitiert habe. Die wundersame Verehrung für eine Alkoholsünderin - vom Image her schon fast der Jungfrau von Orleans ebenbürtig - läßt sich nur schwer ertragen. Aber wahrscheinlich liegt das daran, daß wir keinen Kaiser oder König mehr haben und weder der Bundespräsident, noch seine Frau, und Frau Merkel schon erst recht, kein Potential zur Verehrung durch die Massen haben .... eine 'gefallene Sünderin' hat es da erheblich leichter.

In einem Land, in dem Menschen wie B. Becker und H. Klum bekannter sind als Philosophen und Komiker a la Elton, Atze Schröder und der Kugelblitz Dirk Bach höchste Einschaltquoten haben, verwundert nichts mehr.

Schein & Sein.
Deutschland ist ein Untertanenstaat.
Bevölkert von zunehmend weniger gebildeten Untertanen.

... Comment

Manche sogar verstanden?

Danke für die Erwähnung! Aber dass man nur manche meiner Texte verstehen kann, das trifft mich doch hart.Ist es so schlimm?

... Link

Bitte - gern geschehen ....

Und hinsichtlich der Texte hätte ich vielleicht besser geschrieben:
Nur mit Konzentration zu lesen & zu verstehen. Nicht das übliche flache Bloggeplaudere ....

Ich finde es überhaupt nicht schlecht wenn ein Text zum Denken anregt und die Lesenden fordert. Nichts anderes wollte ich ausdrücken. Ich habe das - nur der Deutlichkeit wegen und um Mißverständnissen vorzubeugen - durchaus positiv gemeint.

Wichtig scheint mir noch folgendes zu erwähnen:
Komplexe Sprache wird heutzutage zunehmend weniger verstanden. Das finde ich bedauerlich. Weil es zum "Trend" geworden ist sich in Halbsätzen und Kürzeln zu unterhalten ist es umso wichtiger, daß es Menschen (wie Sie) gibt, die diese hohe Kunst aufrechterhalten.

... Link

Ich bin auch noch in der Lage den Kraska Blog zu verstehen ;)

Was die Sprache betrifft; in Radiosendungen ist das auch nicht anders.
Ich hatte vor wenigen Tagen einen Radiomitschnitt (neu: Podcast) einer Sendung von 1973 gehört.
Das ist wirklich ein Genuss, dem zuzuhören.
Da unterhalten sich zwei hochdifferenzierte Menschen gepflegt auf hohem Niveau.

Mag sein das es das heute auch noch hier und da gibt, aber mir gefällt der Sprachstil aus dieser Zeit irgendwie besser.

... Link

Danke für den Hinweis, ich bin ja sehr zufällig auf Kraska gestoßen - gibt es einen Link zu diesen Sendungen?

Hinsichtlich der Sprachkultur sind wir einig - wobei ich noch hinzufügen will:
Auch die "Diskussions- und Streitkultur" hat sich sehr zum Nachteil verändert ....

... Link

Geben Sie mal beim Itunes Store ein:
Klassiker von "Fragen an den Autor"

Gibt es aber für nicht "itunes user" auch auch z.B hier:

www.podcast.de

SR 2 - Klassiker von "Fragen an den Autor"
"Schätze des Archivs" aus 39 Jahren: Sendungen mit Personen der Zeitgeschichte wie Alexander Mitscherlich, Konrad Lorenz oder Hoimar von Ditfurth und vielen anderen.

Im Moment gibt es 200 Folgen je 1h, also viel zu hören :)

... Link

Herzlichen Dank für die Information - da habe ich während der langen Winterzeit schon ein Programm .... wenn ich nicht mit den typischen "Rentnerarbeiten" beschäftigt werde ....

... Link


... Comment

Online for 2395 days
 
 
Last modified:
31.08.17 13:54
L I N K L I S T E
Status
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu
Suche
Calendar
September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930
August
Letzte Änderungen
Wahl - automatisierte "Entscheidungshilfe" (Bundestagswahl
2017) Die bessere Variante scheint mir aber zu sein nach...
Mr.Yoda, 31.08.17 13:54
So muß es gemacht werden
...!   Quelle des Bildzitates   Übersetzung Wir Isländer schätzen...
Mr.Yoda, 24.08.17 12:27
» Trumpismus «
TRUMPISM [»Trumpismus«], die neue religiös-amerikanische Bewegung, kann nicht mit Logik oder Vernunft...
Mr.Yoda, 25.07.17 02:03
Durchschaubarkeit   Da
müssen doch die Regierungsparteien in der letzten Woche etwas verkehrt verstanden haben...
Mr.Yoda, 26.06.17 01:37
bungt und aus Nur mal
so hervorgehoben. Da brauchen wir uns nur anzusehen was passiert...
Mr.Yoda, 17.06.17 02:29
Halluzinationen 1
“ .. Everywhere I go, every town I visit, you don’t see any...
Mr.Yoda, 01.06.17 01:39
.... keine Satire ...!
https://www.freitag.de/autoren/danzig33/menschenrechte-in-guten-haenden-bei-uno-1 http://www.br.de/puls/themen/welt/uno-waehlt-saudiarabien-in-kommission-fuer-frauenrechte-100.html https://hpd.de/artikel/neues-mitglied-im-rundfunkrat-des-hessischen-rundfunks-14392 .... und zum Abschluß noch ein Cartoon...
Mr.Yoda, 08.05.17 18:36
Ostern. "Frohe Ostern ...?"
Obiges Zitat aus: Räuberpistole Ostergeschichte [via hdp | Humanistischer Pressedienst ]...
Mr.Yoda, 13.04.17 22:42
Volksweisheiten ....    
Was wir als Unglück oft beweinen Wird später uns als Glück...
Mr.Yoda, 06.04.17 10:48
Der neue Herr Bundespräsident ....
22.04.2016: Stel­len Sie sich mal eine Poli­tik in Deutsch­land ohne...
Mr.Yoda, 26.03.17 00:34
Niemand hat die Absicht ....
Ohne Debatte, wieder mal in Hinterzimmern ausgeklüngelt und bisher der...
Mr.Yoda, 07.03.17 00:09
Erdogan ante portas ..?! Sodann
sollte an den Schah-Besuch 1967 erinnert werden, ein ähnliches Politikum,...
Mr.Yoda, 23.02.17 21:40
"Fremde"
Der Ausländeranteil an der Wohnbevölkerung der Bundesländer ist sehr unterschiedlich: Während beispielsweise in NRW...
Mr.Yoda, 10.02.17 02:21
Die Biologie und die extremen
Ideologien Als Biologen ist es uns fremd Grenzen bei Fragen...
Mr.Yoda, 22.01.17 03:18
Revisited: Wozu die EU verkommen
ist und warum das geändert werden muß .... Die Regelungswut...
Mr.Yoda, 18.01.17 11:06
Die Telekom Das Erste ist
ein *smartphone* mit einem Telekom-Vertrag, all-net-flat und zusätzlich einer Leistung...
Mr.Yoda, 09.01.17 20:47
Exponentiell - sag' ich doch
schon länger ....   Zuerst - das ist das Wesen...
Mr.Yoda, 16.12.16 13:15
"point of no return" Fachleute
warnen seit vielen Jahren und mahnen zur Umkehr von stetig...
Mr.Yoda, 05.11.16 11:17
Zufriedenheit Schon die Frage suggeriert
"Es geht uns gut, sag' ja nicht das Gegenteil" -...
Mr.Yoda, 30.10.16 09:17
Rente Noch ein Gedanke:
Wenn es tatsächlich gelingt den Klimaschutz zu aktivieren, und die Welt...
Mr.Yoda, 17.10.16 22:27
Danke für den Verweis -
das paßt zu "sneaky Gabriel" - dem größten Volksbelüger...
Mr.Yoda, 19.09.16 10:39
Dazu nur vom Vortag:
http://globalnews.ca/news/2945116/ceta-canada-eu-trade-deal-has-germanys-approval-minister-says/
Lakritze, 19.09.16 10:25
Kurzer Hinweis an die SPD
.... Nach den jüngsten Wahlergebnissen und den Massendemonstrationen gegen CETA...
Mr.Yoda, 19.09.16 10:15
Nur Bild & Ton
" .. Es mangelt rund 7,5 Millionen Deutschen zwischen 18 und...
Mr.Yoda, 10.09.16 22:20
Krieg in Syrien und Gründe
für den Konflikt. Wer hat welche Interessen und warum unternehmen...
Mr.Yoda, 21.08.16 02:22
ant-links

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher

 
 
 


 

Sie sind hier:
St. Antville

Die folgenden Seiten könnten Sie auch interessieren:
GIANT
 
RELAtief
 
spotlight
 
MdB Bosbach: